Wie funktioniert das Social Trading?

Im Copy Trading werden erfolgreichen Strategien von Profis mit Erfahrung übernommen. Diese Profis haben langjährige Erfahrungen im Online Trading und weisen konstante Erfolge auf. Social Trading und besonders sein Nischenbereich, das Copy Trading, ist in Deutschland größtenteils unbekannt. Und das, obwohl diese Form des Online Tradings hohe Erfolgschancen und beachtliche Möglichkeiten zu bieten hat.
Es gibt zahlreiche Plattformen, die Sie dabei mit einer speziellen Trading Software unterstützen. Die Plattform, die in unserem den Plattform- Vergleich am besten abschneidet und die wir für die beste halten, ist Etoro. Mit der Betreuung durch Social Trader mit Erfahrung, können äußerst hohe Erträge und Renditen erzielt werden. Ohne dass Sie selbst aktiv sein müssen.

Welche Kenntnisse muss man für das Copy Trading haben?

Sie brauchen keine Kenntnisse und keine Erfahrung im Bereich des Online Trading. Sie suchen sich Trader, die Ihnen als Signalgeber dienen sollen und bestimmen Ihr Budget. Daraufhin übernimmt die Plattform mit Ihrer Trading Software den Rest. Aus diesem Grund ist Copy Trading viel simpler als der übliche Handel.
Sie müssen sich weder mit den Handelsmärkten, noch mit den unterschiedlichen Handelsinstrumenten auskennen. Was sie für das Copy Trading wissen müssen, zeigen wir Ihnen im weiteren Verlauf dieses Artikels. Wir stellen Ihnen einige Funktionen und Handelsinstrumente vor, die Ihnen den Einstieg ins Social Trading ermöglichen. Außerdem zeigen wir Ihnen, worauf es beim Social Trading ankommt.

Erfolgreich mit Copy Trading- Ohne Vorkenntnisse!

Beim Social Trading gibt es viel Wissenswertes, das man in Erfahrung bringen kann. Diese Art des Handels wurde erst durch das Internet möglich. Sie brauchen jetzt keinen Anlageberater mehr, wie das früher der Fall war. Das Einzige, was Sie brauchen, ist ein Online Trader, dem Sie vertrauen und der bereits erfolgreich gehandelt hat.
Diese Trader werden auch Signalgeber genannt. Sie ermöglichen es Ihnen, mit dem Kopieren Ihrer Handelsstrategien, hohe Renditen und Gewinne zu erwirtschaften. Bei der Auswahl Ihres Signalgebers ist es essentiell, dass er konstante Gewinne vorweisen kann. Einmalige Glückssträhnen bringen Sie nicht weiter und sorgen für ein hohes Verlustrisiko. Aus diesem Grund sollten Sie auch immer den Verlauf Ihrer eigenen Gewinne überwachen, damit Sie wissen ob die Qualität Ihres Signalgebers gleichbleibend ist.

Copy Trading verständlich erklärt

Dieser Bereich im Online Trading ist nicht besonders schwierig, was eine leicht verständliche Erklärung möglich macht. Ein Social Trader mit Erfahrung dient als Ihr Signalgeber. Das bedeutet, dass er Ihnen seine erfolgreichen Strategien zur Verfügung stellt, damit Sie von ihnen profitieren können. Sie kopieren seine Strategien. Das wars im Großen und Ganzen.

Nicht nur Etoro bietet Social Trading an. Es gibt zahlreiche Plattformen, die Ihnen die Möglichkeit zum Social Trading anbieten. Allerdings schneidet Etoro im Vergleich sehr gut ab. Dadurch ist es empfehlenswert diese Plattform und die dazugehörige Trading Software zu nutzen. Unzählige Nutzer profitieren bereits vom Etoro Trading!

Wie finde ich die passenden Social Trader für mich?

Regelmäßig kommen neue Social Trader auf den Online Trading -Plattformen hinzu. Das wirkt auf den ersten Blick schnell überfordernd. Dabei ist es ganz einfach. Es funktioniert so ähnlich wie bei den mittlerweile alltäglichen Sozialen Netzwerken. Sie können die Social Trader, die Ihnen gefallen, jederzeit kontaktieren und ihre Strategien kopieren. Die Datenbank ihres Online Traders funktioniert in Echtzeit. So können Sie die Tradings rund um die Uhr kontrollieren. Somit können Sie immer eingreifen.

Sie können die Aktivitäten all Ihrer Signalgeber einsehen. So können Sie die Trader herausfiltern, die Ihnen Gewinn bringen oder Ihre vorhandenen Gewinne noch mehr steigern. So können Sie ohne viel Erfahrung Geld verdienen. Wählen Sie einfach nur den Signalgeber, der am lukrativsten ist. Auch für die Signaltrader lohnt sich dieses Vorgehen. Denn für das Bereitstellen ihrer Strategien erhalten sie Provisionen. Je mehr Erfolg die Copy Trader haben, desto mehr Geld bekommen die Signalgeber. Beide Seiten profitieren von diesem System.

Die Art wie Broker, die Social Trading anbieten arbeiten

Es gibt bereits sehr viele Anbieter, die Tradern in Deutschland mit ihrer Plattform und einer Trading Software zur Seite stehen. Online Trading ist kein Handelsbereich, der von einem Anbieter dominiert wird. Aus diesem Grund sollte man einen eigenen Vergleich dazugehörigen Plattformen durchführen und sich durch einen Vergleich oder mehrere im Internet durchstöbern.

Bei einigen Brokern können Sie vollkommen frei agieren, um den maximalen Profit aus Ihrem Online Trading herauszuholen. Manche Plattformen beinhalten auch mobile Apps, mit denen Sie überall und jederzeit Zugriff auf Ihre Trading Softwarehaben. Es ist sehr wichtig, als Trader einige Anbieter und Signalgeber auszuprobieren, damit Sie das richtige Angebot und System für sich finden.

Die Ziele des Copy Tradings

Welche Ziele Sie mit dem Social Trading erreichen können hängt davon ab, wie sie agieren wollen. Als Signalgeber setzen Sie sich das Ziel ihr Wissen an Trader ohne Erfahrung weiterzugeben. Je größer und nachhaltiger Ihre Erfolge sind, desto größer ist Ihre Provision und desto mehr Trader nehmen Ihre Strategien in Anspruch. Denn Sie schneiden mit guten Ergebnissen auch im Vergleich von Signalgebern gut ab.
Als Trader können Sie Geld selbstständig und ohne große Vorkenntnisse verdienen und Ihr Wissen im Tradingbereich stetig erweitern. Das führt dazu, dass Sie später auch ohne Hilfe traden können. Ohne viel Aufwand erarbeiten Sie sich also ein selbst erstelltes Tradingkonzept. Dann können Sie selbst als Signalgeber arbeiten.

Handelsinstrumente fürs Social Trading

Jeder Anbieter stellt Ihnen andere Handelsinstrumente zur Verfügung. Meistens ist das eigene Angebot auf eine Hand voll Instrumente beschränkt. Das erleichtert den Überblick für Neueinsteiger. Bei diesen Handelsinstrumenten handelt es sich meistens um Fonds und Aktien. Allerdings gibt es auch Broker, bei denen Sie mit Forex- oder CFD- Instrumenten arbeiten können. Was Sie bevorzugen ist von Ihren Vorlieben abhängig.

Welchen Anbieter empfehlen wir?

Wenn Sie mit dem Copy Trading anfangen wollen, empfehlen wir das Etoro Social Trading. Etoro bietet Ihnen ein kostenloses Demokonto, mit dem Sie das Etoro social Trading nach Herzenslust ausprobieren können. Nutzen Sie diese Funktion aus, bevor Sie anfangen mit Geld zu handeln. Damit minimieren Sie Ihre Verluste, da Sie Erfahrung im Etoro social Trading erhalten und Ihre Fehler Ihnen keine Kosten verursachen.
Das Etoro Trading ist vollkommen reguliert, was Ihnen Sicherheit bietet. Außerdem ist Etoro Social Trading der Testsieger im Vergleich der Anbieter.

Welche Vorteile haben Sie beim Etoro Trading?

Wenn Sie sich für diesen Anbieter entscheiden, können Sie Ihr Demokonto kostenlos eröffnen. Die Eröffnung eines Echtgeldkontos zum Etoro Trading hat jedoch die Voraussetzung, dass Sie 200 Euro auf das Konto einzahlen. Im Vergleich mit anderen Anbietern ist das nicht viel.
Darüber hinaus bekommen Sie einen Bonus von bis zu 1000 Euro, den Sie für Ihr Etoro Trading verwenden können.
Etoro bietet Ihnen einen schnellen deutschsprachigen Support, eine deutsche Website und der Sitz liegt in der EU. So wird Ihre Trading-Erfahrung so angenehm wie möglich.

Broker gibt es sehr viele im Internet, doch eToro kann hier mit alleine schon mit derzeit 4,5 Anlegern überzeugen. Allerdings kann dieser Forex- und CFD-Broker auch mit seiner Plattform, die schon seit 2007 besteht, einigen anderen Brokern gegenüber hervorheben. Zusätzlich kommen täglich tausende Anleger hinzu, die sich von den Vorteilen beim Social Trading überzeugen Liesen. Dabei sind so einige Vorteile bei eToro direkt erkennbar.

Vorteile im Überblick

  • Die Eröffnung eines Kontos schon ab 200 Euro
  • Demokonto, das zeitlich unbegrenzt und kostenlos ist
  • Regelung durch die EU und durch CySEC zertifiziert
  • Viele unterschiedliche Möglichkeiten, um Geld einzuzahlen

Zusätzlich ist ein mobiler Handel über eine App möglich, wobei es eine breite Auswahl an Möglichkeiten zur Investition gibt. Das Verrechnungskonto ist kostenlos, genauso wie das Wertpapierdepot. Zusätzlich gibt es eine hohe Anzahl an Tradern, die erfolgreich gehandelt haben.

Wichtige Details für Trader

Natürlich ist hier für Trader sehr wichtig, das der Broker auch seriös und vor allem sicher ist. Genau das ist bei eToro der Fall. Daher wird diese Plattform auch immer wieder von Profis und Einsteigern empfohlen. Natürlich ist eToro nicht nur vorteilhaft, vielmehr gibt es auch hier negative Aspekte. Allerdings überwiegen die positiven Punkte doch, wie das hier Neulinge und auch Einsteiger vom Wissen von erfahrenen Tradern lernen können. Dies geht soweit, das die Trades oder Strategie von einzelnen Händler aus dem professionellen Bereich kopiert werden können. Allerdings geht das nur, soweit diese Händler mit ihrem eigenen Kapital die Trades tätigen. Dies ist einer der Gründe, warum eToro hier einmal genauer unter die Lupe genommen wurde. Dabei hat der Test nicht nur positive Aspekte herausgefunden, allerdings überwiegen diese positiven Aspekte gegenüber den negativen. Hierbei ist besonders die niedrige Mindesteinlage mehr als positiv, da diese Einlage nur 200 Euro beträgt. Damit hebt sich eToro von anderen Anbietern hervor, wobei hier nicht nur Profis auf ihre Kosten kommen. Gerde Einsteiger können bei diesem Broker profitieren, was wiederum in der Branche oftmals leider nicht der Fall ist.